Ordnung-Einigkeit-Frohsinn

Willkommen auf unserer Webseite


Mit dem 333. Schuss wurde Christian Gaedeke unser König!

Der neue Thron (v.l.): Kerstin Punsmann u. Stefan Assing, Königin Kerstin Stockhoff u. König Christian Gaedecke, Nicole Gaedeke u. Matthias Punsmann

______________________________________________________________________________________________________

Neue Poloshirts für die Schützen

Bei den Festumzügen des Allgemeinen Bürgerschützenvereins Klein Reken ist es eine schöne Tradition der Schützen mit einem weißen Oberteil zu erscheinen. Hierfür gab es die Möglichkeit ein Polshirt mit dem Schriftzug " Allgemeiner Bürgerschützenverein Klein Reken" über den Verein zu erwerben. Jetzt gibt es eine neue Variante mit unserem Vereinslogo. Das Shirt kann ab sofort bei "Ludger`s Stadtbäckerei" in Klein Reken oder unter: stefan.dowe@t-online.de, für den Preis von 19,90 € erworben werden - solange der Vorrat reicht.Weiterhin besteht die Möglichkeit eine Hausfahnen an den genannten Stellen zu erhalten.


______________________________________________________________________________________________________

Schützenfest in Klein Reken immer am 3. Wochenende im August!

Der erste Schützenkönig wurde in Klein Reken nachweislich 1879 ermittelt. Aus Überlieferungen geht sogar hervor, dass der Verein bereits vor mehr als 300 Jahren gegründet wurde. Jedoch sind Mitte des 19. Jahrhundert alle Unterlagen darüber auf einem Hof verbrannt. Nach dem 2. Weltkrieg wurde beim ersten Schützenfest der König nicht durch das Abschießen des Holzvogels ermittelt, sondern durch eine Glühbirnenkette, da es in den ersten Nachkriegsjahren ein verbot der alliierten Besatzungsmacht über Schußwaffen gab. In der Folgezeit ist das Schützenfest in Klein Reken zu einem beliebten Volksfest geworden. Der Verein zählt heute über 700 Mitglieder, ein Beweis mehr für seine Tradition und Beliebtheit. Unter dem Leitmotiv "Ordnung, Einigkeit und Frohsinn" ist das Schützenfest der kulturelle Bestandteil im Ort Klein Reken.