Allgemeiner Bürgerschützenverein Klein Reken e.V.

Ordnung-Einigkeit-Frohsinn

Willkommen auf unserer Webseite

 

_______________________________________________________________________________________________

Die Throngemeinschaft ist komplett!

Am Schützenfestmontag konnte die Ehrendame Elisabeth Ostermann leider aus berufl. Gründen nicht vor Ort sein. Umso mehr freuen wir uns, nun die vollständige Throngemeinschaft inkl. dem dritten Ehrenpaar Hendrik Vestrick und Elisabeth Ostermann präsentieren zu dürfen.

v.links: Kira Dowe u. Peter Bramkamp, Elisabeth Ostermann u. Hendrik Vestrick, Königin Anna Neuschmelting u. König Matthis Wortmann, Aileen Liemann u. Lukas Neuschmelting

Schützenfest in Klein Reken immer am 3. Wochenende im August!

Der erste Schützenkönig wurde in Klein Reken nachweislich 1879 ermittelt. Aus Überlieferungen geht sogar hervor, dass der Verein bereits vor mehr als 300 Jahren gegründet wurde. Jedoch sind Mitte des 19. Jahrhundert alle Unterlagen darüber auf einem Hof verbrannt. Nach dem 2. Weltkrieg wurde beim ersten Schützenfest der König nicht durch das Abschießen des Holzvogels ermittelt, sondern durch eine Glühbirnenkette, da es in den ersten Nachkriegsjahren ein verbot der alliierten Besatzungsmacht über Schußwaffen gab. In der Folgezeit ist das Schützenfest in Klein Reken zu einem beliebten Volksfest geworden. Der Verein zählt heute über 700 Mitglieder, ein Beweis mehr für seine Tradition und Beliebtheit. Unter dem Leitmotiv "Ordnung, Einigkeit und Frohsinn" ist das Schützenfest der kulturelle Bestandteil im Ort Klein Reken.